Mit IMC verbindet uns in den Fachbereichen Stahlhochbau und fördertechnischer Anlagenbau eine langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Wolfgang H., Leiter Konstruktion - Global Player Fördertechnik

Geschichte

Als Planungsbüro können wir auf eine über hundertjährige Firmengeschichte zurückblicken.

1890

wird die Firma „Karl-Schiege-Eisenbau“ in Leipzig am Firmenstandort gegründet. Bestandteil des Unternehmens ist auch ein Technisches Büro.

1912

Umwandlung in eine Aktiengesellschaft

1922

Verkauf an die „Wolf Nettler & Jakobiwerke“

1938

Übergang an die „Mannesmann Röhrenwerke“

1946

Beschlagnahme, Zwangsverwaltung und Verstaatlichung

1958

Technisches Büro im „VEB Brücken- und Stahlbau“, ab 1965 umbenannt in VEB Industriemontagen Leipzig“

1992

Privatisierung des Unternehmens als „Industriemontagen Leipzig GmbH“

1994

Ausgliederung der Planungsabteilung als „IMC Planungsgesellschaft mbH“ unter Eingliederung einer Planungseinheit der IAB Anlagenbau GmbH Leipzig

 
01.09.2017 Die Anlage für Salz-Förderung nach Erneuerung in Betrieb

IMC erhielt einen Auftrag über die Stahlbauplanung einer neuen Förderbrücke im Werk Werra des Konzerns K+S in Heringen (Standort Wintershall). Im...[mehr]


21.08.2017 Tradition des Hauses. IMC Sommerfirmenfeier 2017.

Am 17.08.2017 nach Feierabend hieß es für uns „Ahoi!“ am Bootsverleih Kanal 28. Beim diesjährigen traditionellen Sommerfest wollten wir versuchen,...[mehr]


10.08.2017 Großprojekt erfolgreich abgeschlossen

Das im Januar 2016 an IMC vergebene Großprojekt über die Ausrüstung für einen Kupfertagebau in Chile wurde Ende Mai 2017 erfolgreich vom...[mehr]